Virtuelle Server von Netcup

Die netcup GmbH aus Karlsruhe steht für ein attraktives Kosten-/Leistungsverhältnis bei Serverleistungen.

Zwei Produktlinien stehen zur Wahl: Root-Server und VPS. Bei den Root-Servern handelt es sich genau genommen auch um Virtuelle Maschinen, die mittels der Voll-Virtualisierungstechnik KVM mit dedizierten Kernen daher kommen. Die VPS werden mittels Linux virtualisiert, was kleinere Einschränkungen z.B. bei der Kernel-Konfiguration mit sich bringt. In beiden Produktlinien stehen vier verschiedene Serverkonfigurationen zur Auswahl.

Bei sämtlichen Paketen gibt es eine kostenlose Möglichkeit, Snapshot-Backups einzusetzen. Die VPS sind zudem extrem günstig bepreist. Das VPS-Einsteiger Paket kostet z.B. nur 2,69 € / Monat.

Tipp: Wir haben exklusive Gutscheine, mit denen die Kosten für die unterschiedlichen Root-Server um bis zu 30% dauerhaft reduziert werden können! Zu den Gutscheinen

Das Rechenzentrum von netcup ist in Nürnberg. Es gibt ein Kundenforum mit einer lebhaften Community, in dem viele Fragestellungen rund um die Administration der netcup-Server beantwortet werden. Wer sich die Administration des VPS nicht selber zutraut, für den stehen auch attraktive Managed VPS zur Auswahl.

Beste vServer

  1. contaboab 3,99 €
  2. netcupab 2,69 €
  3. 1bluab 4,90 €
  4. 1&1 IONOSab 10,00 €
  5. alfahostingab 5,99 €
  6. HostEuropeab 9,99 €
  7. Stratoab 5,00 €
  8. xentosab 4,90 €
Mehr Erfahren